Unsere Delegation des MTV Bad Kreuznach
bei der WM/WAGC in Sofia:
Kyrylo Sonn, Silva Müller, Moritz Best, Christian Bach

Trampolin WM in Sofia / BUL

Als einziger deutscher Teilnehmer in der olympischen Einzeldisziplin im Trampolinsport hatte sich Kyrylo Sonn vom MTV Bad Kreuznach für die WM in Sofia qualifiziert.
Bereits am Montag, 06. November 2017 flog Kiri mit seinem Betreuerteam nach der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung in Bad Kreuznach nach Sofia. Er konnte in den Qualifikationswettkämpfen zuvor Stabilität, Höhe und Haltungsvorgaben des Team-Chefs David Pittaway erfüllen und war somit nominiert.
Trampolin WM in Sofia / BUL weiterlesen

Erfolgreiche Höhenflüge beim internationalen Alpencup in Salzburg

Am Samstag, 28.10.2017 nahmen die Bad Kreuznacher Trampolinturner als einziger deutscher Verein beim internationalen Alpencup teil.

Während Kyrylo Sonn, Silva Müller und Moritz Best sich in Bad Kreuznach und München bei den Vorbereitungslehrgängen für die Welt- und Jugendweltmeisterschaften befanden, fuhren die MTV Nachwuchsturner Jule Kelm, Aurelia Eislöffel, Leon Vollrath, Jessica Ferreira, Sofia Luley sowie unser Spitzenturner Fabian Vogel zum Salzburger Alpencup.

Erfolgreiche Höhenflüge beim internationalen Alpencup in Salzburg weiterlesen

MTV Bad Kreuznach überzeugt bei den DMM und LTV

Am 07. und 08. Oktober fanden die Deutsche Mannschaftsmeisterschaften und der Landespokal der Turnverbände in Worms statt. Bei jedem der Wettkämpfe stellt der MTV Bad Kreuznach jeweils eine Mannschaft. Am Samstag traten die Männer bei den Erwachsenen an. Durch den Ausfall von Kyrylo Sonn, der zu diesem Zeitpunkt Deutschland bei den World Cups in Portugal und Spanien vertrat, fehlte er in dem Aufgebot, welch ein herber Verlust war. MTV Bad Kreuznach überzeugt bei den DMM und LTV weiterlesen