Archiv der Kategorie: Allgemein

Trampoliner glänzen zu Saisonbeginn in neuem Look!

P1010751

Am Dienstag, 03. März 2015 warteten alle Wettkampfkinder und Aktiven sowie die Trainer und der Physiotherapeut der MTV Trampoliner auf die angekündigte Überraschung der Abteilungsleitung.
Dank der Sponsoren Lotto Rheinland-Pfalz, den Kreuznacher Stadtwerken und Henkel vorm. Kleinz Heizung und Sanitär konnten alle Aktiven mit einem neuen Polo-Shirt beschenkt werden.
Somit kann die neue Wettkampf-Saison in neuem Glanz beginnen. Am Samstag, 14.März 2015 starten die Trampoliner bei der Saar Trophy in Saarbrücken, bevor am 21. März 2015 die National -Mannschaft aus Weißrussland in der Sporthalle an der Heidenmauer sich im Ländervergleichswettkampf dem MTV Bad Kreuznach stellt.

Photo:
Dirk Alsentzer (Kreuznacher Stadtwerke) li. und Simon Henkel (Henkel vorm. Kleinz) re. rahmen die geschmückten Athleten des MTV Bad Kreuznach ein.

4000 Euro Spende an ehemaligen Spitzenturner

Spendenuebergabe

Am traditionellen Glühweinstand sammelten die Trampoliner des MTV Bad Kreuznach fleißig Spenden für den ehemaligen Spitzenturner und Nationalmannschafts-Kollegen Michael Serth, der vergangenes Jahr im Training einen schweren Unfall hatte und nun seitdem querschnittgelähmt im Rollstuhl sitzt. Um Michael in seinen Therapiemöglichkeiten zu unterstützen waren sich die Trampoliner schnell einig, wo der diesjährige Spendenerfolg hingehen soll. Martin Gromowski, der vor einigen Jahren eine schwere Verletzung an der Hand hatte, weiß wie schnell es gehen kann und nahm den Kontakt zu Familie Serth auf. Der Heimatverein in Schaafheim hat gemeinsam mit der Familie ein Spendenkonto für Michael eingerichtet, um Michael in seinem Ziel der Therapie zu unterstützen. Ein Jahr nach dem Unfall möchte Michael in einem Roboteranzug wieder erste Schritte machen. „Hierbei könnte ihm seine Entschlossenheit aus früheren Trainingstagen sehr hilfreich sein“, so auch Steffen Eislöffel, der die jährlichen Spendenaktionen bereits seit über 20 Jahren organisiert.
Die Kreuznacher Spendegässjer, die zeitgleich eine Spendenaktion gegenüber des Glühweinstandes machten, kooperierten mit den Trampolinern. Sie bekamen Strom, sorgten für mächtig Stimmung und entschlossen sich kurzfristig die Aktion „Michael“ mit 400 Euro zu unterstützen! Auch im nächsten Jahr soll hier wieder eine gemeinsame Aktion stattfinden „und den Strom bekommen sie dann auch wieder von uns“, freut sich Steffen Eislöffel mit Andreas Paulus.
Hannelore Kaufhold und Kurt Lamb begleiten die Trampoliner schon seit Jahren als treuste Fans. Sie fiebern bei jedem Wettkampf mit und waren ebenso betroffen von dem Unfall des ihnen auch durch die Bundesligabegegnungen bekannten Michael Serth. So entschieden Sie sich auch ein Zeichen zu setzen und die Spendenaktion finanziell zu unterstützen.
Die Kreuznacher Stadtwerke trugen ebenfalls als langjähriger Partner und Förderer der Trampoliner ihren Teil zur Spendenaktion bei. Sie sorgen jährlich für die Stromversorgung des Glühweinstandes und rundeten auch in den Vorjahren immer großzügig den Spendenbetrag auf. So spendeten sie auch in diesem Jahr, um den Gesamtbetrag von 4000 Euro möglich zu machen.

Jahresrückblick 2014

Mit Stolz können die Trampolinturner des MTV Bad Kreuznach auf das Jahr 2014 zurückblicken. Im Ranking der errungenen Medaillen bei Deutschen Meisterschaften liegt der Verein bundesweit auf Platz eins. Mit acht gewonnen DM-Titeln führt er auch diese Wertung an.
Damit liegt der MTV vor den Munich Airriders (neun DM-Medaillen, davon sieben goldene), den Frankfurt Flyers (8/4) und der TGJ Salzgitter (8/3). Kein Wunder, dass Trainer Steffen Eislöffel eine positive Bilanz zieht. „National war das eines unserer besten Jahren aller Zeiten“, sagt er zufrieden.

Jahresrückblick 2014 weiterlesen

Trampolinturnen für Erwachsene

erw-kurs15

Ab Mittwoch, den 14.01.2015 bietet die Trampolinabteilung vom MTV Bad Kreuznach einen neuen Anfängerkurs für Erwachsene an.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Der Kurs umfasst 10 Übungseinheiten und findet jeweils von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr in der MTV –Halle, Konrad-Frey-Straße 16 statt.
Kosten für Nichtmitglieder 50 €, für Mitglieder 34 €.
Nähere Informationen erhalten sie von Sabine Morandell:
O178 4603037 oder s.morandell@web.de und auf der Homepage der Trampolinabteilung unter www.x02_48.lux02.de

Ländervergleichs – wettkampf am 6.12.2014

LVK14

Bad Kreuznach. Am Nikolaustag hält die Trampolinabteilung des MTV Bad Kreuznach ein besonderes Geschenk für sportinteressierte Menschen an der Nahe bereit. Im Anschluss an das um 11 Uhr beginnende Finale der Landesschülerliga bestreiten die MTV-Turner um 16 Uhr in der Konrad-Frey-Halle einen Vergleichskampf mit der Nationalmannschaft der Niederlande. Dabei sind auch alle fünf Kreuznacher Weltmeisterschaftsteilnehmer zu sehen.

Ländervergleichs – wettkampf am 6.12.2014 weiterlesen

Turnverband Mittelrhein / MTV Bad Kreuznach holt Silber

Worms. Die Auswahlmannschaften der Landesturnverbände haben in der Halle des Wormser Bildungszentrums ihre besten Trampolinturner deutschlandweit gesucht. Gastgeber des Flugspektakels war der TV Leiselheim, der erst seit rund anderthalb Jahren selbst eine Leistungsgruppe Trampolinspringen in seinen Reihen hat.
„Damit will man eine Vergleichbarkeit unter den Verbänden herstellen und möglichst neue Talente entdecken“, erklärt der Trainer der Kreuznacher Trampolinturner, Steffen Eislöffel den seit zehn Jahren ausgetragenen Wettbewerb. Bei den 14- bis 15-Jährigen erkämpften die drei Turner des MTV Bad Kreuznach, Damian Iturri, Leon Vollrath und Moritz Best, die die Mannschaft des TV Mittelrhein bildeten, die Silbermedaille. Mit 378,655 Punkten landeten sie hinter der Vertretung Hessens (388,585) auf dem zweiten Platz. „Für uns ist das ein sehr gutes Ergebnis, zumal wir uns bei nur drei Startern keinen Abbruch leisten durften“, lobte er die Leistung, der von Christian Bach betreuten Jungs. In der Einzelwertung landete Best mit 138,340 Punkten auf Rang zwei. Iturri wurde Achter (123,940), Vollrath 13. (116,375).

Landesschülerliga des Turnverbands Mittelrhein

MTV I und IIa

Zwei MTV Mannschaften führen die Gruppen an

Bei der Landesschülerliga waren die Nachwuchs-Trampolinturner des MTV Bad Kreuznach einmal mehr erfolgreich. Am Samstag, 15. November setzte sich in Bernkastel-Kues die Mannschaft des MTV II mit 262,4:241,3 Punkten gegen den Wittlicher TV II durch. Der MTV I gewann mit 307,9:233,6 deutlich gegen die SFG Bernkastel.

Der MTV II mit . Jessica Ferreira, Marla Maus, Lilly Eckgold, Aurelia Eislöffel, Jule Kelm, Lia Textor und Emilia Hamburger startet in der Gruppe II des Turnverbandes Mittelrhein. Für die meisten der Jahrgänge 2003-2006 ist dies die erste Schülerliga-Runde. Bei dieser Begegnung turnte Jessica erstmals die neue Kür M7, welche auf nationalen Wettkämpfen in der Altersklasse gefordert wird. Die Mannschaft entschied hier sowohl die Pflicht (81,2:80,8), erste Kür (89,9:79,9) als auch die zweiten Kür (91,3:80,6) für sich.

Landesschülerliga des Turnverbands Mittelrhein weiterlesen

WM

nach der gemeinsamen WM-Vorbereitung in Stuttgart-Ruit und in Bad Kreuznach ist die National-Mannschaft gut in Daytona-Beach / USA gelandet.
Dort werden sich die Aktiven nun an Klima und Zeit gewöhnen und auf die Wettkämpfe am kommenden Wochenende vorbereiten.

wm14

Aktuelle Infos findet man unter www.ttworlds.com